20 In Photography

Bright Blue Eyes

Hallo ihr wunderbaren 331 Leser,
es freut mich wirklich sehr zu sehen, wie schnell ihr euch derzeit vermehrt! Anscheinend kommt mein „neues“ Blogkonzept ganz gut an und das macht mich sehr glücklich. Heute gibt es einfach mal wieder ein paar Bilder, denn irgendwie ist der letzte richtige Fotopost schon eine ganze Weile her. Die Bilder wurden bereits im Februar geschossen und als Model musste mal wieder meine Schwester herhalten. Mir persönlich macht es ja immer wieder sehr viel Spaß Portraits zu machen, auch wenn ich viel zu selten Opfer Freiwillige für dieses Vorhaben finde.

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply
    bknicole
    März 28, 2013 at 10:54 am

    Die letzten zwei gefallen mir besonders gut, da passt einfach alles: Der Blick, die Farben, die Bearbeitungen – wirklich super getroffen. Würde mich wirklich über mehr Potraits von dir freuen, denn ich finde du hast da wirklich ein Händchen für.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Okay das freut mich, dann bin ich mal gespannt was raus kommt wenn du dich informierst ;).

    Da geht es dir ja so wie mir, ich wohne ja auch auf den Land und muss bis zur nächsten Stadt auch ca. 40 – 50 Minuten fahren, was auch echt nervig ist. Da kann man nicht einfach mal spontan shoppen gehen und das ist auch ein Punkt der mich wirklich nervt. Also ich bin auch erst seit kurzem so richtiger Primark Fan, weil die Sachen wirklich sehr schön sind. Wird auf jedenfall jetzt wenn es wärmer wird, noch gezeigt ;).

    • Reply
      Carolin
      März 29, 2013 at 1:42 pm

      dankeschön! mal sehen, ob ich in den ferien nochmal ein shooting mit meiner schwester mache. vielleicht könnte ich auch mal meine freundin fragen, ob sie lust auf sowas hätte. ich würde auch gerne mal ein shooting im freien machen, aber dazu ist es momentan wohl noch etwas zu kalt…

  • Reply
    Jana
    März 28, 2013 at 10:57 am

    Dankeschön 🙂 Es ist immer wieder schön zu hören, dass das, was man macht, wertgeschätzt wird.

    Ja, ich konnte es auch kaum glauben! 😀 Mein Kurs muss demnächst aber Gedichte analysieren… Also ganz so toll ist der Unterricht dann auch wieder nicht. 😀

    Die Bilder sind richtig, richtig schön! 🙂 Deine Schwester macht echt einen guten Job und du auch. Die Bearbeitung gefällt mir sehr, di Farben sehen so schön hell und rein aus. Du solltest bei der Porträtfotografie auf jeden Fall dranbleiben, vielleicht findet sich ja noch das ein oder andere Model! Wenn du die Bilder herzeigst, melden sich bestimmt Freiwillige.

    • Reply
      Carolin
      März 29, 2013 at 1:51 pm

      vielen dank! 🙂 schön, dass die bilder gefallen. ich fotografiere auch echt gerne menschen, obwohl es viel schwieriger ist. mal sehen, ob ich in nächster zeit noch ein paar solcher fotos machen kann. auf jeden fall werde ich die ergebnisse dann hier zeigen.

  • Reply
    darkest.heart
    März 28, 2013 at 11:04 am

    Wenn ich nicht so kamerascheu wäre, dann würde ich mich prompt von dir fotografieren lassen 🙂 du hast echt ein Talent dafür Personen im Richtigen Moment einzufangen. Und sie dann im rechten Licht stehen zu lassen.
    Echt spitzen Fotos und ein Spitzen Model 🙂

    Liebe Grüße > darkest.heart

    • Reply
      Carolin
      März 29, 2013 at 1:53 pm

      haha, dankeschön! freut mich, dass dir die bilder gefallen.

  • Reply
    Anna Sofie
    März 28, 2013 at 11:11 am

    Richtig tolle Biler!! Vorallem das letze gefällt mir gut:D.
    <3

  • Reply
    Sophie G
    März 28, 2013 at 12:31 pm

    Die Bilder sind wirklich sehr schön geworden und auch die Bearbeitung ist super!

    Liebst, Sophie

  • Reply
    Conny
    März 28, 2013 at 1:08 pm

    Sehr tolle Bilder, mir gefällt das Licht echt gut! 🙂
    Wunderschön 🙂

  • Reply
    Flügelchen
    März 28, 2013 at 8:07 pm

    Neues Blogkonzept? =)

    Deine Fotos sind sehr schön. Tolle Augen! Besonders beim letzten Foto, ja ^^

    • Reply
      Carolin
      März 29, 2013 at 3:00 pm

      danke! 🙂 naja, ich blogge jetzt regelmäßiger.

  • Reply
    Emma
    März 28, 2013 at 8:59 pm

    super super tolle Bilder

    http://www.emmabrwn.blogspot.de/2013/03/she-insidecom-collage.html

  • Reply
    Marie ♥
    März 29, 2013 at 10:19 pm

    Sehr schöne Bilder! Wirlich, von der Qualität und dem künstlerischen Auge ist das wirklich gut!

    http://butterflylovestories.blogspot.de

  • Reply
    Jule
    März 29, 2013 at 11:29 pm

    Jetzt erstmal ein paar Komplimente.. an dein neues Blogdesign (war ja eine Weile nicht mehr hier..), die Fotos, deine hübsche Schwester und dein Memory Book – die Einträge sind fantastisch! Ich wollte mir gerade mal wieder ein paar Sachen runterladen, deine Pattern sehen stark danach aus als wüsstest du, wo es schöne Sachen wie Pattern, Brushes usw. gibt? DeviantArt; klar – aber wenn da, vielleicht ein bestimmter Anbieter? 😉

    Liebe Grüße, und die Tasche ist bald auf dem Weg zu dir (Ostern und Besuch verhindern das ein wenig)

    • Reply
      Carolin
      März 30, 2013 at 9:58 am

      vielen lieben dank! 🙂 freut mich sehr, dass alles so gut ankommt und dir mein memory book gefällt. was das betrifft hast du mich nämlich sehr inspiriert. ^^ also die patterns habe ich größtenteils von hier: https://www.theshabbyshoppe.com/ kostet zwar leider etwas, aber die sachen sind sooooo süß! bei brushes kann ich dir nur empfehlen, etwas bei pinterest zu stöbern.

      ich freue mich schon richtig auf die tasche, danke! und frohe ostern! 🙂

  • Reply
    Anne
    März 30, 2013 at 2:17 pm

    Also erst mal! Dein neues Blogkonzept gefällt mir UNHEIMLICH GUT! 😀 Weiter so!!! 🙂

    ich freu mich schon tierisch auf deinen Behind the Scenes Post! So etwas lese ich selber nämlich auch immer sehr sehr gerne 😀

    Dein MemoryBook gefällt mir auch sehr gut – so wie ich das verstanden habe, machst du die Seiten am Computer? Hast du da spezielle Materialien oder Brushes o.Ä. um Fotos und Seitenetc aufzupeppen?

    Liebste Grüße und Frohe Ostern <3

    • Reply
      Carolin
      März 31, 2013 at 10:04 am

      danke, danke, danke! ich bin echt froh, dass alles so gut ankommt. 🙂

      den behind the scenes post habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht vorbereitet… mal sehen, wann ich das mache.

      genau, die seiten für mein memory book gestalte ich am computer. ich verwende dazu alphas und patterns von hier: https://www.theshabbyshoppe.com/ allerdings kosten die sachen ein bisschen was.

      wünsche dir ebenfalls frohe ostern! <3

  • Reply
    annikaa
    März 30, 2013 at 9:11 pm

    echt schöner post und schöner blog

    liebe grüßee =)

  • Reply
    Evα ♡
    April 2, 2013 at 9:03 am

    so beautiful photos !

  • Leave a Reply