10 In Inspiration/ Lifestyle

Christmas Wishlist 2015

Christmas Wishlist 2015

Wie jedes Jahr am 1. Dezember, zeige ich euch heute meine Christmas Wishlist. Mittlerweile sind diese Posts fast schon soetwas wie eine Tradition geworden, denn ich liebe es immer wieder, mir zu überlegen, welche Dinge ich gerne haben würde und anschließend passende Collagen zu basteln. Tatsächlich wird meine Wunschliste aber von Jahr zu Jahr kürzer und wenn mich jemand fragt, was ich mir zu Weihnachten wünsche, fällt mir oftmals spontan gar nichts ein. Viele Sachen kauft man sich eben schon während des Jahres und allgemein brauche ich eigentlich auch nicht ständig neue Sachen. Ich bin froh, wenn es mir und meiner Familie gut geht. Das ist das Wichtigste!

Aber was wäre Weihnachten ganz ohne Geschenke? Für mich gehört dieser Aspekt ebenso zum Fest, wie Plätzchen und Lichterketten. Deswegen konnte ich nicht widerstehen und habe das Netz nach hübschen Must-Haves durchsucht, die ich auf meine Wishlist setzen könnte.

Christmas Wishlist 2015

// Nudefarbener Pullover
// Rosenquarzpendel Kette
// Nougat London Nurturing Hand Cream Tuberose & Jasmine
// MAC Velvet Teddy Lippenstift
// MAC Prism Blush
// Gutscheine für Bücher

Das ist also mein kleiner aber feiner Wunschzettel für Weihnachten. In erster Linie wünsche ich mir Bücher und da sich auf meiner Leseliste rund hundert Titel befinden, würde ich mich am meisten über Gutscheine für Rupprecht, Medimops und The Book Depository freuen. Ansonsten bin ich ganz zufällig über den oben gezeigten Pullover gestolpert. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem hellgrauen Basic Shirt oder einem mintfarbenem Pullover, jedoch ziemlich erfolglos. Dieses Oberteil in nude bzw. puderrosa hat mir allerdings auf Anhieb gefallen, weswegen ich nun gerne einen Pullover in dieser Farbe hätte. Die Kette würde natürlich perfekt dazupassen! Allgemein entdecke ich auf Dawanda ständig tollen Schmuck!

Die restlichen drei Artikel auf meiner Christmas Wishlist sind in die Kategorie Beauty einzuordnen. Seitdem ich meine Handcreme von Nougat London geleert habe, konnte ich leider keinen Ersatz finden, der ebenso gut riecht und die Hände langanhaltend geschmeidig hält. Aus diesem Grund hätte ich gerne wieder eine Tube der Nurturing Hand Cream von Nougat London.

Zudem schmachte ich schon seit einer Weile den MAC Lippenstift in der Nuance Velvet Teddy an, da mir in meiner Sammlung noch ein braunes Nude fehlt. Ich habe diesen Lippenstift bereits bei einigen meiner Bloggerfreundinnen gesehen und mich sofort in den zurückhaltenden, edlen Farbton verliebt! Da ich bisher nur ein einziges Rouge besitze, welches allerdings eher sommerlich bzw. peachy ist, hätte außerdem ich gerne zusätzlich noch einen dezenteren Blush. Prism von MAC scheint mir das perfekte Produkt für gedeckte Alltagslooks zu sein.

Was wünscht ihr euch dieses Jahr zu Weihnachten?

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Charlotte
    Dezember 1, 2015 at 1:17 pm

    Tolle Wishlist! Der Pulli und der Lippenstift sind ein Traum!

    VG
    Charlotte

    • Reply
      Carolin
      Dezember 2, 2015 at 1:04 pm

      Ja, ich habe mich auch gleich in diese beiden Produkte verliebt. 🙂

  • Reply
    bknicole
    Dezember 1, 2015 at 5:13 pm

    Der Pulli ist wirklich toll, der gefällt mir auch gut und Bücher wünsche ich mir auch immer zu Weihnachten und natürlich Dvds. An Büchern stehen auf meiner Wunschliste derzeit auch einige die es nur in Hardcover gibt (die sind ja immer sehr teuer, da freue ich mich immer, wenn man sie mir schrenkt, da ich sonst immer auf die Taschenbuch Version warte) und das wären Monday Club: Das erste Opfer, Das Juwel – Die Gabe, Young World – Die Clans von New York, der neue Fitzek Das Joshua Profil und an Taschenbücher wären es sowas wie Die Blutschule oder Die Schatten von London. Aber da ist meine Liste auch lange und die wächste natürlich ständig.

    An Dvds wünsche ich mir nun schon etwas länger House of Cards, da die Serie ja echt gut sein soll oder auch True Detective, davon höre ich auch sehr viel gutes. Auch Salem würde mich reizen, aber davon gibt es aber nicht mal nen Uk Import auf Amazon.

    Aber ebenfalls wie bei dir wird meine Wunschliste eigentlich immer kleiner, sind halt wie gesagt meist Bücher und Dvds, die man sich ja dann auch immer mal unter dem Jahr selbst kauft. Teurere Wünsche wären bei mir nur im Bereich der Fotografie, aber die werde ich mir wohl am leisten, wenn ich dann arbeite. Ansonsten ist es mir auch einfach nur wichtig, dass es meiner Familie gut ist und wir ne schöne Zeit gemeinsam haben. Da muss nicht mehr ganz so viel unter dem Weihnachtsbaum liegen.

    • Reply
      Carolin
      Dezember 2, 2015 at 1:25 pm

      Bücher wünsche ich mir eigentlich jedes Jahr zu Weihnachten, aber da ich mittlerweile so viele Titel auf der Wunschliste habe, wäre mir ein Gutschein echt lieber. Dann könnte ich mir selbst aussuchen, was ich haben möchte. Die von dir genannten Bücher kenne ich alle nicht. 😀 Allerdings lese ich nur selten Krimis.

      Was die Fotografie betrifft hätte ich zwar auch ein paar Wünsche (ich möchte gerne Tageslichtlampen haben), aber die werde ich mir wohl irgendwann selbst erfüllen. Ich freue mich eigentlich mehr darüber, andere zu beschenken. 🙂

  • Reply
    bknicole
    Dezember 1, 2015 at 5:41 pm

    Und hier noch eine kurze Antwort auf dein liebes Kommentar.
    Dankeschön <3. Die habe ich dieses Jahr auch einfach mal richtig schön vor unserem Adventskranz oder eher Stamm xD in Szene gesetzt. Ich nasche schon den ganzen Tag durch im Moment, hab sicherlich schon zugenommen und dabei habe ich noch nicht mal die Weihnachtsmärkte unsicher gemacht. Dort esse ich ja immer Crepe und Waffeln.

  • Reply
    sisters, jeans & messy buns
    Dezember 1, 2015 at 6:01 pm

    Toller Gift Guide – den Lippenstift hätte ich auch gerne :O
    Alles Liebe, Natascha

  • Reply
    JAENIML
    Dezember 1, 2015 at 7:23 pm

    Eine wirklich schöne wishlist. 🙂 Auf meiner Wunschliste steht eine cluse watch und ein Portmennaie von Liebeskind, aber sonst bin ich auch sehr bescheiden 😀
    Liebe Grüße.

    • Reply
      Carolin
      Dezember 2, 2015 at 1:34 pm

      Irgendwie hat man ja sowieso alles, was man braucht, nicht wahr? Mir sind diesmal daher nicht viele Dinge eingefallen, die ich unbedingt haben möchte. Früher habe ich hingegen ewig lange Listen geschrieben. 😀

  • Reply
    Nerique
    Dezember 1, 2015 at 7:28 pm

    Mir gefallen die Bücher am besten. Jojo Moses ist großartig. Ich habe einen ganz neuen Blog und würde mich freuen, wenn du vorbeischaust: http://www.lanerique.blogspot.de

    Nerique (ehemals Ghostletters)

  • Reply
    Maria Pngt
    Dezember 18, 2015 at 7:15 pm

    Ich kenne das… seit ein paar Jahren weiß ich auch nie, was ich mir wünschen soll. Damals in der Schule, als ich noch nicht arbeiten war und mir Sachen nicht selber leisten konnte, gab es ne riesige Liste. Die Gesundheit meiner Familie und Freunde ist halt auch die Priorität Nr. 1 🙂

    Ich finde aus der Liste den Pullover sehr schön und würde mich für dich freuen, wenn du einiges davon geschenkt bekommst 🙂

    liebste Grüße,

    Maria

    http://mariapngt.com/

  • Leave a Reply