10 In Blogging/ Photography

Countdown till the Holidays

Momentan bin ich keine besonders gute Bloggerin, was mir wirklich sehr leid tut! Der Grund dafür ist, dass es derzeit nicht viel gibt, worüber ich schreiben könnte. Mein Vorrat an Artikeln ist ziemlich leer und obwohl ich ein paar Ideen für interessante Posts habe, bin ich noch bisher noch nicht dazwischen gekommen, diese umzusetzen. Das nennt man dann wohl Sommerloch.
In etwa zwei Wochen beginnen die Sommerferien in Bayern. Hoffentlich habe ich dann wieder etwas mehr Zeit für meinen Blog und diverse Fototouren, denn die Fotografie kommt gerade viel zu kurz, was jedoch auch dem wechselhaften Wetter geschuldet ist.

Da ich mein momentanes kreatives Tief trotz allem nicht verleugnen kann und es möglichst schnell überwinden will, möchte ich euch – meine treuen Leser – um Feedback bitten.
Was wollt ihr gerne auf Coralinart lesen? Welche sommerlichen Themen interessieren euch? 

Schreibt mir eure Ideen, egal wo. Über Anregungen freue ich mich immer! Meine Motivation zum Bloggen ist riesig, nur das Material für regelmäßige Beiträge fehlt aktuell noch und daher bin ich in diesem Fall auf eure Hilfe angewiesen. Mithilfe einiger Vorschläge kommt meine Kreativität bestimmt wieder in Schwung!

Die unten gezeigten Fotos habe ich übrigens vergangenes Wochenende geschossen. Eigentlich hatte ich vor, ein paar Bilder während der Golden Hour zu machen. Allerdings war ich viel zu früh dran und ehe die Sonne tief genug am Horizont stand, wurde mir kalt und ich bekam Hunger. Also bin ich nachhause gegangen. Das Foto mit dem Blatt gefällt mir jedoch sehr gut!

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Lici
    Juli 17, 2014 at 9:01 pm

    Oh ja, das KreaTief hatte ich auch gerade. Für so um die 8 Wochen war es bei mir echt schlimm…aber das geht wieder weg! Was ich daraus gelernt habe: Mach dir keinen Stress. Blogge nur dann, wenn du auch wirklich das Gefühl hast, etwas sagen oder ausdrücken zu wollen. Deine Leser werden sich auf deine nächsten Posts freuen 😉

    Liebe Grüße und viel Kreativität von mir,
    deien Lici 🙂

    • Reply
      Carolin
      Juli 18, 2014 at 4:21 pm

      Danke für deinen ehrlichen Kommentar! 🙂 Hui, 8 Wochen sind echt lang. Zum Glück haben meine KreaTiefs bisher noch nie so lange gedauert. Mein Problem ist einfach, dass ich total motiviert bin, aber einfach nichts zu berichten habe. Gestern habe ich mich aber noch hingesetzt und mir ein paar Posts für die nächsten Wochen ausgedacht. 🙂

  • Reply
    bknicole
    Juli 18, 2014 at 10:10 am

    Das Foto mit dem Blatt gefällt auch mir super gut. Ich liebe es wie die Sonne da durchstrahlt.
    Ich finde bei einem KreaTief solltest du dich auf keinen Fall rein stressen, denn dann machst du alles nur noch schlimmer. Die Ideen kommen von ganz alleine wieder, sobald du mehr Zeit hast und auch Ferien sind.
    Damit du auch ein kleines Feedback von mir bekommst: Am liebsten lese ich auf deinem Blog deine Fotografie Posts, dazu auch immer wieder gern gesehen von mir Tutorials die du dazu schreibst, ansonsten mag ich deine Buch Kritiken immer total gerne und auch die Reihe Talk About gefällt mir super. Genauso wie die Posts zu deinem Memory Book. Ansonsten würde ich mich freuen, vielleicht auch mal was über deine Lieblingsserien und Filme zu lesen. Aber ich finde das du immer die perfekte Abwechslung und Mischung findest.

    • Reply
      Carolin
      Juli 18, 2014 at 9:38 pm

      Dankeschön! Ich möchte mich auch gar nicht stressen. Eigentlich habe ich total Lust zu bloggen, aber keine Themen, worüber ich bloggen könnte. Mittlerweile habe ich aber schon wieder ein paar Ideen gesammelt, die ich hoffentlich bald umsetzen kann. Danke auch für dein Feedback! Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt, wie er ist. Zu meinen Lieblingsserien kommt demnächst bestimmt noch der ein oder andere Post. Habe nämlich einen Artikel zu Lost geplant. 🙂

    • Reply
      bknicole
      Juli 19, 2014 at 10:55 am

      Dankeschön und Danke auch für deine Kritik. Wobei ich gestehen muss, dass ich trotzdem ein bisschen stolz auf die Bilder bin :P. Mir gefallen einige davon ganz gut, aber ich muss mir mal merken, nicht zur Mittagszeit loszuziehen sondern eher am Abend.

      Das ist doch super, wenn du schon wieder Ideen hast. In den Ferien findest du sicherlich auch genug Zeit sie umzusetzen und dann wirst du sehen, dass das alles von alleine wieder läuft. Uih da bin ich schon sehr, sehr gespannt und freue mich sehr drüber, vor allem da ich Lost ja auch verfolgt hatte.

  • Reply
    Julie
    Juli 18, 2014 at 9:59 pm

    Ich denke so eine Phase hat jeder Mal. 🙂 Hm, ich fände eine Roomtour mal total interessant oder wieder etwas von dem kleinen Pappmännchen zu hören.♥

  • Reply
    Malika Sarina
    Juli 19, 2014 at 8:41 pm

    Mach dir keinen Stress, diese KreaTiefs hat jeder und jetzt vor den Sommerferien hattest du ja bestimmt genug zu tun… (Hab ich ein Glück, dass NRW schon Ferien hat, ich schicke dir jetzt mal ein bisschen Gelassenheit und Ruhe, um wieder kreativ zu werden ;)). Ich mag deinen Blog auch sehr gerne (auch wenn ich viel zu faul und zu verpeilt bin, regelmäßig zu kommentieren oder so, sorryy♥) und am besten gefällt mir Fotografie und deine Buchbesprechungen! Und natürlich das Memory Book! 🙂 Ansonsten wäre es vielleicht cool, mal ein paar Alltagssachen zu beschreiben oder Sachen, die du in den Ferien geplant hast etc. Ich bin mir sicher, dir fällt etwas ein! 🙂
    Und ich glaube, deine Leser erwarten gar nicht, dass es hier regelmäßig etwas zu lesen gibt… Lieber seltener Posts, die dann aber mit Herz und Freude an der Sache geschrieben sind (was dir ja bisher nicht schwer gefallen ist)! Stress dich nicht 😉
    Alles Liebe,
    Malika
    alislittleworld.blogspot.com

    • Reply
      Carolin
      Juli 21, 2014 at 12:51 pm

      Vielen Dank für die lieben Worte! 🙂 Macht ja nichts, wenn du nicht regelmäßig kommentierst. Hauptsache dir gefällt mein Blog. 🙂 Ich werde mich bemühen und mal gucken, inwiefern ich deine Vorschläge und die der anderen umsetzen kann. Ich glaube mein kreatives Tief löst sich langsam auf!

  • Reply
    limitless
    Juli 20, 2014 at 5:48 pm

    ich kenne das nur zu gut, man möchte gerne regelmässig bloggen doch die Themen und Ideen fehlen einfach. Ich lese deine Texte immer gerne und deine Bilder sind auch immer toll, egal mit welchen Themen du dich beschäftigst 🙂 Ich hoffe du kommst schon bald aus deinem Tief wieder heraus und freue mich bereits über neue Einträge. Mir gefallen die Memorybook-posts immer sehr gut aber die kannst du ja nicht wirklich öfters machen da es sie nur einmal im Monat gibt. Aber ich denke wenn du einfach über dein Leben oder Dinge die dir gerade gefallen/dich beschäftigen wird es sicherlich ein toller Post 🙂

    • Reply
      Carolin
      Juli 21, 2014 at 1:01 pm

      Danke für deinen Kommentar und das Feedback! Ich finde es wirklich super, dass ihr mich als Leser so sehr unterstützt und auch nicht böse seid, wenn mal längere Zeit kein neuer Post kommt. Die Ideen nehme ich mir jedoch gerne zu Herzen. 🙂

    Leave a Reply