11 In Beauty/ Books/ Fashion/ Haul/ Lifestyle

Meine Shopping-Ausbeute // Kleidung, Bücher und Accessoires

Am Samstag war ich endlich mal wieder shoppen, nachdem mein letzter Einkauf nun schon einige Zeit her ist. Zwar benötige ich eigentlich keine neue Kleidung, aber ich wollte gerne ein bisschen durch die Läden bummeln und mich noch mit dem ein oder anderen sommerlichen Teil eindecken. Auf meiner Wunschliste befanden sich immerhin einige Sachen, wie beispielsweise ein Oberteil mit Spitze oder auch eine CD. Tatsächlich bin ich diesmal fündig geworden.

Top: s.Oliver
T-Shirt: New Yorker
Rock: Tally Weijl
Cardigan: Vero Moda

Wer hätte das gedacht? Bei meiner Shoppingtour am Samstag habe ich richtig zugeschlagen und mir gleich vier Kleidungsstücke gekauft. Die Sachen sind alle schwarz und weiß, was vielleicht nicht unbedingt sommerlich ist, aber bunte Klamotten habe ich schon genügend. Außerdem bin ich der Meinung, solche Sachen wie ich sie mir nun gekauft habe, kann man zu allem kombinieren!
Der Rock gefällt mir richtig gut, denn ich liebe Muster dieser Art und das dunkle Cardigan ist zudem schön schlicht. Ein weißes Shirt mit Spitze wollte ich ja schon seit Ewigkeiten haben, wurde jedoch nie fündig. Auch am Samstag habe ich mich wieder dumm und dämlich gesucht. Kein Oberteil schien zu passen, bis ich bei New Yorker vorbeischaute und endlich ein Spitzenshirt entdeckte. Eigentlich kaufe ich nie in diesem Laden ein, aber nachdem Nicole erwähnt hat, dass es dort momentan einige hübsche Teile gibt, wollte ich einen kurzen Blick darauf werfen.

Statementketten: H&M
Nagellack: Essie #1 Blanc, Essie #74 Tart Deco, Essie #16 Spaghetti Strap

Als kleiner Nagellack-Junkie bin ich natürlich nicht drumherum gekommen, mir drei Lacke von Essie mitzunehmen, die ich schon länger im Auge hatte. Die Farben finde ich richtig schön!
Die beiden Ketten sind von H&M und gefallen mir sehr gut! Normalerweise mag ich keine Statementketten, doch diese hier finde ich vergleichsweise schlicht und dennoch auffällig. Das gefällt mir!

Zu guter Letzt möchte ich euch noch meine Ausbeute aus der Buchhandlung zeigen. Wenn ich ein Buchgeschäft sehe MUSS ich einfach da rein und mich durch das Angebot wühlen. Die Bücher betteln mich sozusagen fast an, gekauft zu werden. Da kann ich nicht nein sagen. Eigentlich wollte ich mir Pandemonium UND Requiem kaufen, doch ersteres war leider nicht mehr da. Muss ich mir den zweiten Teil der Amor-Trilogie eben online bestellen und bis dahin habe ich den kürzlich erschienen zweiten Band von Silber gekauft. Manchmal würde ich gerne die gesamte Buchhandlung aufkaufen, aber da das natürlich nicht geht, lege ich zuvor gedanklich eine Liste mit Büchern fest, die ich noch haben möchte.

Einen ungeplanten Kauf gab es trotzdem, denn als ich vor dem Regal mit den englischsprachigen Büchern stand und einen leuchtend blauen Umschlag erblickte, stürmte ich sofort darauf zu und schnappte mir das letzte Exemplar von The Fault in our Stars, das sich am Stapel befand. Da ging das Fangirly einfach mit mir durch! Ja, ich habe die Geschichte schon in deutsch gelesen, aber ich wollte das Buch sowieso irgendwann nochmal lesen und wieso nicht gleich auf englisch? Die meisten Bücher sind im Original besser, als die Übersetzung. Passend dazu habe ich mir bei Media Markt den Soundtrack gekauft. Jetzt fehlt mir eigentlich nur noch die DVD.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    erdbeer cola
    Juli 7, 2014 at 1:08 pm

    Du hast dir echt schöne Teile gekauft 🙂

    Liebst
    http://erdbeercola.blogspot.de/

  • Reply
    sarah
    Juli 7, 2014 at 4:03 pm

    Der Rock ist ja total schön! 🙂
    Ich hab Tfios auch auf deutsch und englisch zuhause, der Soundtrack läuft hier rauf und runter 😀 Die Dvd kommt wohl im Oktober, wenn ich grad richtig lieg? 🙂 Und das Hörbuch werd ich mir noch holen!

  • Reply
    Vita Re
    Juli 7, 2014 at 4:06 pm

    Ich finde auch, dass die meisten Bücher im Original besser sind 🙂 Das Buch habe ich noch nicht gelesen, ich komme mit so traurigen Geschichten nicht so klar muss ich zugeben.
    Dafür habe ich mir heute delirium gekauft und bin wirklich gespannt, wie es ist 😀

    Liebe Grüße,
    Vita
    VITA

  • Reply
    Jana
    Juli 7, 2014 at 5:39 pm

    Sehr schöne Shoppingausbeute!
    Der Rock ist cool & die Bücher auch 🙂

    Freut mich, dass du genauso wie Nicole begeistert von der Serie bist 🙂
    Ich habe sie leider bisher noch nicht gesehen!

  • Reply
    bknicole
    Juli 7, 2014 at 7:38 pm

    Das freut mich, dass du das Spitzenshirt und auch den Cardigan gefunden hast und dir vor allem mein Tipp geholfen hat. Das du mich erwähnt hast, finde ich echt total süß von dir ;). Aber ich helfe dir da gerne aus, also kein Thema für mich. Der Rock ist wirklich auch klasse. Bin ja im Moment auch ein Fan von diesem Muster und habe da schon zugeschlagen. Gefällt mir also alles sehr gut was du geschoppt hast und Farben technisch kannst du das wirklich zu allem tragen. Von dir würde ich ehrlich gesagt auch gerne mal einen Outfitpost sehen ;).
    An Buchläden kann ich auch nur schwer vorbei gehen und wenn ich rein gehe, dann komm ich nur ganz selten ohne Buch wieder heraus. Ich wühle mich dann echt immer durch alle Neuheiten durch und bleibe irgendwo hängen und lieb äugel mit einem Buch, dass ich dann auch mitnehmen muss. Kann das also vollkommen verstehen.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Du warst nicht die Einzige die sich beim letzten Spiel nicht sicher war, ob Deutschland nun weiter kommt. Ich habe auch zu den Zweiflern gehört, was jedoch am vorherigen Spiel lag, wo wir halt so gar nicht gut waren. Mit dieser Leistung hätten wir gegen Frankreich nicht bestanden. Was das morgige Spiel anbelangt mache ich mir aber nicht all zu große Sorgen, da die Brasilianer durch den Ausfall von Neymar (wo sie mir echt Leid tun, weil das gar nicht ging) und dazu der Sperre von ihrem Kapitän sehr geschwächt sind. Da sind gleich 2 der Beste Spieler weg, das kommt uns nun mal zu gut ,auch wenn man lieber gegen die intakte Mannschaft sich behauptet hätte. Mein Traumfinale wäre ja eh Deutschland – Niederlande, das wäre so ne spannende Partie.

    Dankeschön für das liebe Kompliment :). Oh ja mit dem Objektiv da sagst du was. Ich bin wirklich sehr sehr genervt vom Standard Objektiv. Die Bilder hatte ich jetzt ohne Blitz gemacht, weil die Beleuchtung mit Blitz noch schlimmer war. Aber irgendwie macht mein Objektiv im Moment zicken ,wenn es Nahaufnahmen von mir machen soll. Selbst wenn ich den Modus darauf stelle…die Bilder sind dann einfach nicht scharf und ich weiß nicht warum. Vielleicht bin ich auch nur zu doof das richtig einzustellen. Aber irgendwie gerade ich schon an die Grenzen mit diesem Objektiv. Nur ist halt gerade kein neues drinnen…

    • Reply
      Carolin
      Juli 9, 2014 at 1:51 pm

      Ich bin auch total happy über die Klamotten und trage sie schon die ganze Zeit! 🙂 In den New Yorker bin ich echt nur rein, weil du erwähnt hast, dass es da momentan so schöne Teile gibt. Also danke nochmal für den Tipp! <3
      Ich muss dich leider enttäuschen, aber einen Outfitpost wird es bei mir vermutlich nie geben. Das ist einfach nicht so mein Ding, obwohl ich es mir bei anderen gerne angucke.

      Das Spiel gestern war ja der absolute Hammer! Ich hätte das nieee gedacht! Ich konnte es gar nicht glauben, als innerhalb von 15 Minuten 4 Tore fielen. Das Ergebnis von 1:7 ist wirklich eine Blamage für Brasilien und dann noch im eigenen Land. Die Mannschaft tat mir echt leid. War herzzerreißend, wie alle geweint haben.
      Ich bin jetzt schon echt gespannt auf unseren Gegner, wobei ich auf Holland tippe. Das wäre sicher interessant. Sozusagen eine Wiederholung von 1974. 😀 Ich hoffe nur, die Deutschen heben nach dem Sieg gestern nicht total ab, denn noch sind wir nicht Weltmeister.

      Kleiner Tipp: Tagsüber nie, NIE mit Blitz fotografieren! Den sollte man wirklich nur verwenden, wenn man einen externen Blitz hat und damit umgehen kann. Bei den Nahaufnahmen, wie nah bist du denn da ran? Einen Modus für solche Aufnahmen gibt es in dem Sinne gar nicht. Ich weiß, wenn man Anfänger ist, denkt man immer, im Modus für Nahaufnahmen kann man auch näher ran, aber eigentlich sind nur die Parameter anders voreingestellt. Ein super lichtstarkes Objektiv für Anfänger ist übrigens das EF 50mm f/1.8 von Canon. Das ist auch extrem billig für ein Objektiv. Hier läuft momentan eine Auktion: http://www.ebay.de/itm/Canon-EF-50-mm-F-1-8-II-Objektiv-/321451451878?pt=DE_Foto_Camcorder_Objektive&hash=item4ad7ffe5e6

    • Reply
      bknicole
      Juli 10, 2014 at 10:17 am

      Kein Problem wie gesagt ich gebe da gerne Tipps, kenne das ja wenn man manche Dinge ewig sucht und einfach nicht findet. Ist ja nicht schlimm, wenn es nicht deines ist, dann bringt es ja auch nichts darüber zu schreiben. Das merkt man als Leser ja auch ;).

      Die Mannschaft tat mir auch Leid ,aber ich fand es auch super, dass unsere Spieler dann sofort auf sie zu gegangen sind. Das tut auch nicht jeder. Zudem war es ja auch ein sehr faires Spiel. Ich hatte ja ebenso wie du auf Holland getippt, aber das Spiel gestern war echt schrecklich. Es waren wirklich 120 Minuten langweile und ich hatte bei keiner Mannschaft den Eindruck, dass die da wirklich um den Einzug ins Finale kämpfen. Da hat man wirklich gedacht, dass die auch mit einem 0:0 weiter kommen. Beide haben in meinen Augen nicht gut gespielt und 11 Meter Schießen ist ja bekanntlich Glück, aber Niederlandes Torwart war da echt nicht gut.

      Tue ich auch nicht, weil ich generell finde dass die Farben ohne Blitz natürlicher wirken. Da das mit den Nahaufnahmen aber nicht geklappt hatte, dachte ich mir, vielleicht geht es so. War aber nicht unbedingt der Fall.Ich stand schon sehr nah dran und habe dann den Fehler gemacht den du sagst: Ich habe einfach auf Nahaufnahme gestellt und gedacht das klappt schon. Finde das mit dem Stativ dann nicht so einfach diese Nahaufnahmen…Danke für die Links. Muss ich mir mal anschauen,aber auch wenn das Objektiv billig ist, ist es derzeit noch nicht drinnen. Ich hoffe ich nerve dich nicht ,aber kannst du mir vielleicht noch ein Objektiv empfehlen, mit dem man näher ran zoomen kann und das für Nahaufnahmen geeignet ist? Ich kenne mich ja mit Objektiven bisher noch so gar nicht aus, da ist es gar nicht so einfach sowas dann zu finden. Denn nach Weihnachten will ich mir auf jedenfall dann ein weiteres zulegen.

  • Reply
    BEAUTY.LIFESTYLE.&MORE.
    Juli 8, 2014 at 12:40 pm

    Tolle Sachen! 🙂 Der Rock und die Essie Lacke sind total süß!

    Ich lass dir mal liebe Grüße da, und würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust! 🙂
    Maria – http://beautylifestileandmore.blogspot.de

  • Reply
    Kim Nora
    Juli 8, 2014 at 12:50 pm

    Schöne Shoppingausbeute! 🙂 Vor allem die Essie-Lacke find ich super, bin total Essie-Fan *-* Finde den weißen besonders schön, hab ihn letztens auch endlich mal ergattern können, nachdem der dauernd ausverkauft war 🙂 Bin echt zufrieden damit 🙂
    Hast du vielleicht Lust auf einen Linktausch? 🙂
    http://sheslifestyle.de.vu

  • Reply
    limitless
    Juli 9, 2014 at 10:21 am

    sehr schöner Einkauf 🙂 Das Spitzenshirt und der Rock sind echt wunderschön!

  • Reply
    Julie
    Juli 10, 2014 at 9:25 am

    Die Kleidung ist wirklich sehr schön, besonders der Rock gefällt mir. 🙂

  • Leave a Reply