8 In Instagram Monthly/ Lifestyle/ Personal

{ Instagram Monthly } July 2016

{ Instagram Monthly } July 2016

Neuer Monat, neues Glück, neuer Instagram Monthly-Beitrag! Hier sind meine aktuellen Favoriten und Instagram-Bilder. Du willst kein Update mehr verpassen? Dann werde Follower von @carolin_coralinart. Ich freue mich immer über neue Abonnenten auf meinen Social Media-Kanälen!

{ Instagram Monthly } July 2016

Daumen hoch – Für einen schönen Tag in Bamberg. Die Stadt konnte mich wirklich positiv überraschen und von sich überzeugen!

Daumen runter – Für ein Fake, welches ich bei Kleiderkreisel bestellt habe. Schon seit einiger Zeit liebäugle ich nämlich mit einem Lip Kit von Kylie Cosmetics, doch da man diese nur sehr schwer bekommt, hatte ich die Idee, auf Kleiderkreisel danach zu suchen. Die Freude war groß, als das Paket endlich bei mir ankam! Allerdings musste ich feststellen, dass ich auf eine Fälschung hereingefallen bin, die auf den ersten Blick jedoch nur ganz schwer zu erkennen ist. Mega ärgerlich!

{ Instagram Monthly } July 2016

Gesehen – Im Juli habe ich wieder einige Serien auf Netflix geguckt. Darunter die dritte Staffel von „Bates Motel“. Der gute Norman wird langsam immer gruseliger und ich bin schon unheimlich gespannt darauf, wie es nun weitergeht. Solltest du  „Bates Motel“ noch nicht kennen, kann ich dir die Sendung nur empfehlen. Außerdem bin ich endlich dazugekommen, die zweite Staffel von „The Originals“ zu beenden. Das hatte ich schon lange vor.

Gelesen – „Wie Blut so rot“ von Marissa Meyer hat mir, genau wie der erste Band der „Luna-Chroniken“, unheimlich gut gefallen. Ich kann es kaum erwarten, die anderen beiden Teile zu lesen. Sobald ich die Reihe beendet habe, wird es zudem eine ausführliche Rezension hier am Blog geben.

Gehört – Hast du schon von der österreichischen Indieband Wanda gehört? Ich habe die Band erst vor kurzem für mich entdeckt, denn ihre Songs machen richtig gute Laune. „Bologna“ und „Auseinandergehen ist schwer“ hatte ich tagelang im Ohr.

{ Instagram Monthly } July 2016

Gekauft – Nächsten Sommer ist die kirchliche Trauung meines Cousins und natürlich brauche ich zu diesem Anlass ein stylisches Outfit. Aus diesem Grund habe ich schon jetzt immer wieder Ausschau nach einem passenden Kleid gehalten. Letzte Woche bin ich endlich fündig geworden und habe mir ein nudefarbenes Volantkleid im Sale gekauft. Es ist einfach perfekt und genau so, wie ich es mir vorgestellt habe!

Gedacht – Die Zeit vergeht so unglaublich schnell…

Gebloggt – Im Juli habe ich endlich mein neues Blogdesign veröffentlicht, welches nun viel moderner ist. Ich persönlich bin damit sehr zufrieden und hoffe, meinen Lesern geht es genauso. Zudem habe ich einen kleinen Bamberg Travelguide gepostet und den Essie TAG gemacht.

{ Instagram Monthly } July 2016

Wishlist – Natürlich hätte ich nach wie vor gerne ein (echtes) Lip Kit, denn die Farbe „Candy K“ stand mir sehr gut und ich habe mich total in diesen matten Rosenholzton verliebt. Aber mal sehen. Vielleicht finde ich noch ein gutes und günstiges Dupe. Hat jemand Empfehlungen?

Was steht an? – Im August freue ich mich ganz besonders auf den Urlaub am Chiemsee. Endlich ein paar Tage entspannen und neue Orte entdecken! Ansonsten ist bisher jedoch nichts geplant.

Was waren deine Highlights im Juli?

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    bknicole
    August 1, 2016 at 5:47 pm

    Ich wünsche dir bei deinem Urlaub ganz viel Spaß. Ich weiß ich wiederhole mich da gerade, aber das kann man nicht oft genug wünschen. Genieße die Zeit und lass mal die Seele baumeln. Bin aber da schon sehr gespannt auf dein travelguide, weil ich zum Chiemsee nämlich auch unbedingt mal möchte.

    Und wie hat dir die zweite Staffel von The Originals gefallen? Ich finde die Serie ja generell wesentlich besser als Vampire Diaries und freue mich da schon sehr auf die 4.Staffel. Finde es da nur sehr ärgerlich, dass man die Serie in die Mid Season verbannt hat, wobei es manchmal auch nicht schadet, wenn es weniger Folgen gibt. Da hat man dann oft mehr Spannung, keine Füller und die Staffel auch schneller durch. Bei Bates Motel muss ich auch unbedingt mit der 3.Staffel anfangen. Mir fehlen aber noch die letzten beiden Folgen der zweiten Staffel, da wurde es ja auf Vox einfach abgesetzt. Bin froh, dass das in Netflix drinnen ist. Was ich dir noch empfehlen kann ist Lucifer, da gibt es ja die erste Staffel bei Amazon und das ist sowas von lustig. Perfekt für den Sommer geeignet.

    Das mit dem Fake tut mir Leid, hatte es ja schon auf Twitter gelesen. Aber gerade wenn die Fälschungen verdammt echt aussehen, ist da wirklich schwer, die nicht zu erkennen. Ich hatte ein ähnliches Problem, als ich mir damals auf Ebay eine Playstation 2 ersteigert hatte. Da war ich wohl auch auf einen Betrüger reingefallen, denn nach der Überweisung des Geldes (was für mich als Realschülerin echt viel war) kam die Konsole einfach nicht. Mussten dann sogar zum Anwalt. Letztenendes habe ich dann zum Glück mein Geld wiederbekommen, aber das hat echt sehr lange gedauert und war viel Aufwand.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Jap so geht es mir auch. Irgendwann fahre ich da definitiv mal hin, das ist ein großer Traum von mir, den ich mir echt mal erfüllen möchte. Ja ich bin da auch sehr, sehr traurig. Aber Jeff Davis hat das in den vergangenen Monaten so oft in Interviews gesagt, dass er nur noch diese Staffel macht, sodass es für mich nicht so überraschend kam. Natürlich bestand die Hoffnung, dass sie einfach den Showrunner wechseln, wie das bei vielen Serien schon der Fall war, aber wenn das passiert nimmt auch oft die Qualität ab und somit bin ich ganz froh, dass man dann lieber den Schlussstrich zieht. Zumal da ja auch noch mehr Faktoren reinspielen, wie die Schauspieler. Könnte mir vorstellen das Holland, Dylan (der ja eh einen großen Filmdeal nach dem anderen landet) und Tyler auch einfach mal was anderes machen wollen und ohne den Hauptcast wäre es ja ach nicht das gleiche.

    Ich hoffe da ja auch, dass sein Unfall am Set von The Maze Runner nicht bedeutet, dass er in Teen Wolf nicht so oft auftaucht. Wäre schade, aber im Trailer wirkt das ja bisher nicht so.

    Bei Vampire Diaries kann ich dir komplett zustimmen, mir geht es da wie dir. Etwas wehmütig, aber im großen und ganzen froh über das Ende. Ich hoffe jetzt nur, dass Nina Dobrev für das Finale auch wirklich zurückkommt.

    • Reply
      Carolin
      August 3, 2016 at 9:13 pm

      Zunächst mal vielen Dank für diesen mega Kommentar! Ich hoffe sehr, dass der Urlaub am Chiemsee schön und das Wetter gut wird. Momentan macht der Sommer ja Pause. Es wäre schade, wenn man dann nichts unternehmen kann, weil es regnet. Naja, mal sehen, wie der Wetterbericht wird.

      Um ehrlich zu sein, hatte ich ein wenig Probleme, nach so langer Zeit wieder in die Handlung von TO einzusteigen. Immerhin habe ich fast ein Jahr Pause gemacht und konnte mich deswegen nicht mehr an alle Details erinnern. Finde TO im Großen und Ganzen zwar spannender, als TVD, aber die übertriebenen Rivalitäten (Klaus umbringen ist eine wirklich alte Leier) und Rebekahs Bodyswitch haben mich ein bisschen genervt. Auch die Handlung rund um Freya und Dahlia fand ich stellenweise unglaubwürdig. Bin gespannt auf Staffel 3. 🙂 Bates Motel kann ich dir nur empfehlen. Staffel 3 ist wieder richtig spannend! Schade, dass es immer nur 10 Folgen sind.

      Früher wollte ich auch unbedingt mal zur SDCC, aber mittlerweile quält mich dieser Wunsch gar nicht mehr so sehr, muss ich sagen. Was Teen Wolf betrifft, gebe ich dir absolut recht! Ohne Stiles, Lydia und Scott wäre es definitiv nicht mehr das Gleiche! Ich mag Liam und Hayden zwar ganz gerne, aber die können den Hauptcast nunmal nicht ersetzen. Ist nur bisschen schade, weil ich die Serie erst im letzten Jahr für mich entdeckt habe. Bei Vampire Diaries finde ich es schon mal positiv, dass Kevin Williamson zurückkommt. Jetzt fehlt nur noch Nina Dobrev. Ohne sie wäre ein Ende unvorstellbar!

      Ich habe mich wirklich total über das Fake geärgert. Finde es traurig, dass es immer wieder Leute gibt, die einen im Internet verarschen wollen. Immerhin konnte ich die Verkäuferin überzeugen, es zurückzuschicken. Trotzdem blöd, weil ich mich zuvor so darüber gefreut hatte.

  • Reply
    Celine
    August 3, 2016 at 12:09 pm

    Ahhh, wieso habe ich mir deinen Blog nicht mal eher angesehen?! Dein neues Design gefällt mir richtig gut und ich werde gleich mal ein bisschen weiter stöbern! (:
    Es freut mich, dass dir meine Rezension gefallen hat. Ich war ehrlich gesagt ein bisschen unsicher, weil ich bisher noch nicht viel über Bücher geschrieben habe. Also Danke dafür! Ich kenne das aber: Manchmal liest man ein Buch irgendwie zur falschen Zeit und man kommt nicht richtig in der Geschichte an.. Mir ging es bei dem zweiten Teil der Shatter me – Reihe von Taheri Mafi so. Mir haben die Bücher eigentlich gut gefallen, aber irgendwie bin ich nicht mehr weiter gekommen. Vielleicht werde ich mal mit den Luna-Chroniken anfangen (:

    • Reply
      Carolin
      August 3, 2016 at 9:23 pm

      Danke für die lieben Worte! Ich freu mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. 🙂
      Ich lese wirklich sehr gerne Buchrezensionen. Aber es stimmt, für manche Bücher muss man den richtigen Zeitpunkt abwarten. Die Luna-Chroniken kann ich dir übrigens echt empfehlen! Hätte nicht gedacht, dass mir die Reihe so gut gefällt.

  • Reply
    Alexandra
    August 3, 2016 at 6:37 pm

    Das mit dem Fake ist ja mega ärgerlich. Einfach doof, dass es solche Menschen gibt. Bates Motel finde ich auch richtig gut. Ich bin schon mit der vierten Staffel durch und die war auch wieder sehr cool. Leider gibt es dann nur noch die 5. Staffel. Ich könnte die Story ja ewig weiterschauen.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    • Reply
      Carolin
      August 3, 2016 at 9:29 pm

      Ja, ich habe mich auch sooo sehr geärgert. Vorallem, da mir zuvor versichert wurde, dass es ein Original ist. 🙁 Auf die 4. Staffel von Bates Motel bin ich auch schon sehr gespannt, aber die wird ja wahrscheinlich erst nächstes Jahr auf Netflix online gehen.

  • Reply
    Elisa Zunder
    August 9, 2016 at 5:29 pm

    Wirklich tolle Schnappschüsse!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Urlaub!

    Liebst, Elisa von http://www.elisazunder.de

  • Reply
    Laura
    August 21, 2016 at 7:59 pm

    Meine Higlights im Juni waren defintiv die zwei Wochen der Sommerferien, die ich mit Ausflügen hier in der Umgebung verbracht habe. Da kein großer Urlaub anstand und ich dennoch etwas sehen wollte, war das eine günstige und echt coole Alternative!
    Nach Bamberg möchte ich so gerne mal, die Stadt soll wirklich wunderschön sein! Den Travelguide werde ich mir dann gleich mal durchlesen. Meine Großmutter wohnt in Bayern und gar nicht weit weg und fährt öfters mal nach Bamberg, auch wenn es stressig wird finde ich vielleicht irgendwann einmal die Zeit mit ihr zusammen hin zu fahren …

  • Leave a Reply