4 In Instagram Monthly/ Lifestyle/ Personal

{ Instagram Monthly } October 2015

{ Instagram Monthly } October 2015

Ist tatsächlich schon November? Ich kann es kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht und wenn ich darüber nachdenke, dass in ein paar Wochen bereits Weihnachten ist, bekomme ich fast ein bisschen Panik. Bis dahin muss ich noch so viel erledigen! Geschenke besorgen und Beiträge für diverse Bloggerprojekte vorbereiten beispielsweise. Zunächst möchte ich euch jedoch meinen Instagram-Rückblick für den Monat Oktober zeigen und falls euch meine Bilder gefallen, würde ich mich freuen, wenn ihr meinen Account carolin_coralinart abonniert.

{ Instagram Monthly } October 2015

// Ein ganzes halbes Jahr ist wirklich ein tolles Buch, welches mich sehr berührt hat.
// In diesem Post habe ich euch meine Naked 3 Palette vorgestellt.
// Ein heißer Kakao und die Welt ist in Ordnung!

{ Instagram Monthly } October 2015

// Ich würde so gerne nochmal nach Prag fahren!
// Mein neues Mini-Regal. Es lässt sich sogar beleuchten.
// Bei einer Verlosung auf Lovelybooks habe ich den letzten Band der Silber-Trilogie gewonnen. Yay!

{ Instagram Monthly } October 2015

// Ein Bild von meinem Ausflug nach Schloss Schönbrunn.
// Ich würde jetzt so gerne Macarons essen!
// So viele hübsche Blumen!

{ Instagram Monthly } October 2015

// Endlich habe ich den ersten Band der Selection-Reihe gelesen.
// Im Moment mag ich gerne kräftige Farben auf den Lippen, wie ihr hier sehen könnt.
// Auch wenn es diesen Herbst bereits viele graue Tage gab, lässt sich die Sonne trotzdem ab und zu blicken.

Daumen hoch – Für eine ausgiebige Ausmistaktion, denn vor ein paar Wochen hatte ich endlich genug Zeit, um mein Zimmer ein wenig auf Vordermann zu bringen. Über die Jahre staut sich einfach so viel Kram an, den man überhaupt nicht braucht. Ich habe nun also einen Großteil meiner Plüschtiere entsorgt, einige alte Hörkassetten in den Keller verfrachtet und meine Bücher geordnet.

Daumen runter – Für meine externe Backup-Festplatte, die plötzlich beschlossen hat, nicht mehr zu funktionieren. Zum Glück habe ich es noch rechtzeitig bemerkt und konnte mir sofort eine neue Festplatte besorgen. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn mein Computer in der Zwischenzeit kaputt gegangen wäre…

Gesehen – Ich habe es endlich geschafft, mir Mockingjay – Teil 1 anzusehen und um ehrlich zu sein, bin ich ein bisschen zwiegespalten. Einerseits war der Film wirklich gut umgesetzt und hat diese bedrückende Atmosphäre der Vorlage sehr gut gezeigt, andererseits hat mir der dritte Band von der gesamten Reihe am wenigsten gefallen. Die Thematik ist eben sehr düster, mehr als bei den anderen beiden Teilen.

Gelesen – Ich kann mich nur wiederholen, wenn ich sage, dass Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes eine wunderbare Geschichte ist!

Gehört – Der Oktober war für mich voller guter Musik! Ich habe so viel gehört, wie schon lange nicht mehr und dadurch einige interessante Künstler entdeckt. Meine persönliche Herbst-Playlist habe ich in diesem Post mit euch geteilt und falls ihr, wie ich, auf Charts pfeift und eher unbekannte Interpreten bevorzugt, kann ich euch diese Playlist ans Herz legen. Meine Lieblingssongs des letzten Monats sind definitiv Spanish Sahara by Foals und Crosses by José González. Unbedingt anhören! (Das ist ein Befehl!)

Gegessen – Ich habe es irgendwie vergessen. Dämlich, ich weiß.

Gekauft – Letzte Woche habe ich mir endlich Grischa – Lodernde Schwingen bei Medimops gekauft. Nachdem das Buch wochenlang nicht verfügbar war, habe ich nicht lange gezögert und mir die gebundene Ausgabe für einen guten Preis bestellt. Außerdem konnte ich der Versuchung, die erste Episode von Life is Strange bei Steam zu laden,  einfach nicht wiederstehen. Ich wollte das Game unbedingt selbst spielen. Tatsächlich läuft es auf meinem Macbook unter Parallels recht stabil, was mich ungemein freut!

Gedacht – Ich würde ja eigentlich gerne wieder zur Schule gehen.

Gefreut – Über mein erstes Instagram-Giveaway und einige neue Follower.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Andrea
    November 2, 2015 at 9:44 pm

    Oh die Macarons sehen toll aus!

  • Reply
    Bella
    November 3, 2015 at 12:05 pm

    Die Fotos sehen toll aus. Besonders das aus Wien und die Macarons. 🙂

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • Reply
    Alina
    November 3, 2015 at 3:09 pm

    Die Zeit rennt. Ich kann auch noch gar nicht glauben, dass nun schon November ist!
    Die Fotos sehen übrigens alle so super schön aus! 🙂

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

  • Reply
    Ghost
    November 3, 2015 at 8:32 pm

    Die Rückblicke sind toll! Du hast wieder mal tolle Bilder ausgesucht

    Ghost

  • Leave a Reply