6 In Lifestyle/ Memory Book/ Personal

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

Coralinart ohne die Memory Book-Reihe? Irgendwie nicht vorstellbar, oder? Seit 2013 bin ich nun schon fleißig am Scrapbooken und Gestalten, hefte meine Erlebnisse bzw. schönsten Bilder Monat für Monat chronologisch ab. Nach wie vor macht mir dieses Hobby unglaublich viel Spaß, weswegen sofort klar war, dass ich 2017 mein nunmehr fünftes Erinnerungsbuch füllen werde!

Was ein Memory Book ist? Ganz einfach! Es ist der perfekte Ort für alle deine Fotos, Zettelchen und Erinnerungen, die sich übers Jahr ansammeln. Memory Books sind süße, kleine Ordner, in denen du deine schönsten Momente des jeweils letzten Monats festhalten kannst. Somit ist das Erinnerungsbuch perfekt geeignet für kreative Leute, Bastel- und Scrapbookingfans, sowie Zettelsammler und Fotoalbenliebhaber. Erhältlich sind die Memory Books auf Paper Party.

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

In diesem Jahr habe ich mich für einen hellblauen Buchrücken und ein farbenfrohes Muster mit Federprint entschieden. Die Kombination gefällt mir ziemlich gut, denn nachdem meine letzten Memory Books meistens rosa waren, wollte ich ein wenig Abwechslung. Außerdem passt das Album super zu meinem Lieblingskissen!

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

Die erste Seite ziert eine hübsche Karte von Jo & Judy. Meiner Meinung nach ist das Zitat ein ideales Motto für 2017 und passt noch dazu sehr gut zu mir. Immerhin werde ich bald mein Grafikdesign Fernstudium abschließen und möchte in diesem Jahr möglichst viele Dinge tun, die ich liebe. Eine kleine aber feine ToDo-Liste darf deswegen nicht fehlen. Einer der Punkte auf meiner Liste lautet beispielsweise Pinakothek der Moderne in München besuchen oder nochmal nach Prag fahren. Zudem steht im Sommer eine Hochzeit an, auf die ich mich schon sehr freue! Das passende Kleid dafür habe ich mir nämlich schon letzten Herbst gekauft.

Mein ultimativer Plan für 2017 ist jedoch ein Urlaub in Italien. Ich habe mir in den Kopf gesetzt, mit dem Wohnmobil zwei Wochen lang durch die Toskana zu reisen, wobei ich Städte, wie Florenz und Pisa erkunden möchte. Noch steht nichts fest, aber ich würde mir so wünschen, dass dieses Vorhaben klappt.

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

Doch zurück in die Gegenwart. Der Januar war ziemlich kalt und auch verschneit. Allerdings gab es einige sonnige Nachmittage, die sich perfekt für einen winterlichen Spaziergang anboten. An diesen Tagen hat sich der Winter wahrlich von seiner schönsten Seite gezeigt und ich konnte ein paar schöne Naturbilder machen. Das gefrorene Wasser sieht einfach magisch aus!

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

{ Memory Book } Mein fünftes Album in Folge // Intro & Januar 2017

Ansonsten ist im Januar wenig Nennenswertes passiert, denn ich habe die meiste Zeit zuhause verbracht, Musik gehört und gelesen. Mitte des Monats erhielt ich ein Paket von Mara, die mir ein paar Bücher aus ihrer Sammlung überlassen hat. Bei dem Päckchen war diese liebe Karte beigelegt und da ich sie so süß fand, musste ich sie natürlich für mein Memory Book aufheben.

Ich bin gespannt, ob 2017 ein gutes oder schlechtes Jahr für mich werden wird. Auf jeden Fall habe ich viel vor und möchte meine Pläne unbedingt in die Tat umsetzen. Los geht’s!

Was hast du 2017 geplant?

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Jacqueline
    März 1, 2017 at 7:18 am

    Liebe Coralin

    Ich habe heute Morgen in einer Facebook Bloggergruppe deinen Blog entdeckt. Er gefällt mir sehr ! Das Album ist wunderschön. Schaue bald wieder vorbei.

    liebste Grüsse

    Jacqueline von Labelle Pastel

    • Reply
      Carolin
      März 1, 2017 at 8:15 pm

      Hi Jaqueline, ich freue mich sehr dass du auf meinen Blog gefunden hast und würde dich natürlich gerne öfter hier begrüßen. 🙂

  • Reply
    Mara
    März 1, 2017 at 3:29 pm

    Hach, das sieht einfach so so schön aus!
    Solche Bücher sind was tolles! 🙂

  • Reply
    Neri
    März 3, 2017 at 7:05 pm

    Toll, dass Du da so dranbleibst. Beneidenswert!

    Neri

  • Reply
    Hannah
    März 5, 2017 at 12:30 pm

    Du machst das einfach immer so wunderschön! Und du weißt ja, dass ich mich in das Federbuch verliebt habe, es sieht soo toll aus *-* <3

    Genieß den frühlingshaften Tag noch, alles Liebe,
    Hannah <3

  • Reply
    Shelly
    März 7, 2017 at 5:43 pm

    Das Memory Book ist eine wirlich so tolle Idee!

  • Leave a Reply