4 In Personal/ Photography

Ostergrüße

Juhu, ich bin seit Freitag wieder aus dem Krankenhaus zuhause! An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlich für eure vielen Genesungswünsche und das Verständnis bedanken. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut. Obwohl es mir schon wesentlich besser geht, fühle ich mich noch ein bisschen schlapp und habe auch noch mit Husten zu kämpfen, weswegen es wahrscheinlich noch ein bis zwei Wochen dauern wird, bis ich wieder ganz gesund bin.

Wenn ihr mich gerade sehen könntet, würde euch wahrscheinlich der Schlag treffen. In meinen Haaren könnten sich die Vögel locker ein Nest bauen und meine Hände sind von den Infusionen ganz gelb und grün. Nein, ein schöner Anblick bin ich momentan definitiv nicht. So gar nicht Blogger-Like.
Ich freue mich allerdings total, dass ich nun wieder bloggen kann, denn im Krankenhaus kommt man sich auf Dauer schon recht abgeschnitten vor. Zum Glück gibt es nette Schwestern, mit denen man auch mal ein wenig plaudern und ein paar Beautytipps austauschen kann!

Jedenfalls möchte ich euch wissen lassen, dass es auf Coralinart bald wie gewohnt weitergeht und wünsche zudem allen ein schönes Osterfest! Genießt die freien Tage und bleibt fit!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Belinda
    April 5, 2015 at 10:20 am

    Schön, dass es dir schon besser geht. Ich wünsche dir noch eine schnelle Genesung.
    Frohe Ostern.

    Liebe Grüße
    Belinda von billysreise.blogspot.de

  • Reply
    Limi Coco
    April 5, 2015 at 7:28 pm

    von mir auch noch mal eine Gute besserung ;)) das wird wieder ! <3

  • Reply
    Kate-Alison
    April 5, 2015 at 7:59 pm

    Liebe Carolin, schön dass es dir wieder besser geht. Ich wünsche dir weiterhin gute Genesung und noch schöne Ostern.
    Liebst, deine Kate von Liebstes von Herzen 🙂

  • Reply
    neele ♥
    April 6, 2015 at 1:56 pm

    Da bin ich ja froh, dass du wieder so weit fit bist, dass du nach Hause durftest!
    Ich glaube ohne WLAN würde ich im Krankenhaus vor Langeweile auch zugrunde gehen 😀
    Und das mit dem Vogelnest im Haar kenne ich… damals als meine Weisheitszähne gezogen wurden und ich ein paar Tage lang das Bett nur für das Nötigste verließ, musste ich beim ersten Mal Haare waschen eine ganze Packung Haarkur einmassieren 😀

  • Leave a Reply