18 In Photography

The Year’s Last, Lovliest Smile

Alle Jahre wieder… mache ich einen Waldspaziergang, um herbstliche Bilder zu schießen. Vor etwa zwei Wochen bin ich also mal wieder auf Tour gegangen, wobei ich bis kurz vor Sonnenuntergang gewartet habe. Ich wollte unbedingt Fotos während der Golden Hour machen! Leider schmuggelten sich ständig Wolken vor den Himmel. Zudem kam der Nebel viel zu früh und auch die Blätter an den Bäumen hatten sich größtenteils noch nicht verfärbt. Trotzdem war der Spaziergang ein voller Erfolg, da einige interessante Bilder entstanden sind, von denen mir besonders die letzten beiden gefallen.

Es hat mir gut getan, an der frischen Luft zu sein, den Duft des Herbstlaubs einzuatmen, während mir eine kühle Brise um die Ohren wehte. Zu hören war nur der Wind und das Rascheln der Blätter, welche sanft zu Boden fielen. Zwar fühlten sich meine Füße, zuhause angekommen, an, als wären sie zu Eisklumpen geworden, doch das war es wert!

You Might Also Like

18 Comments

  • Reply
    Woman and Fabulous
    Oktober 19, 2014 at 1:37 pm

    Wirklich wunderschöne Bilder 🙂 machen so ein wohlig angenehmes Feeling!

    herzliche Grüße
    Aurelia

    von http://www.womanandfabulous.de 🙂

  • Reply
    Belinda
    Oktober 19, 2014 at 3:28 pm

    Richtig schöne herbstliche Bilder.

    Liebe Grüße
    Belinda
    billysreise.blogspot.de

  • Reply
    Sarah ❤
    Oktober 19, 2014 at 3:43 pm

    Wow wundervolle Aufnahmen

  • Reply
    LATERNENLICHT*
    Oktober 19, 2014 at 5:00 pm

    Ich liebe das kleine Amazonmännchen. Wirklich süßes Ding 🙂 von den Fotos gefällt mir das zweite Bild am Besten. Ich kann das mit dem Licht auch gut verstehen, immer wenn ich mir vornehme, das mal auszunutzen, haben wir plötzlich Wolken. Nicht so toll 😀

    Liebe Grüße
    Tina

    • Reply
      Carolin
      Oktober 22, 2014 at 7:01 pm

      Danke. 🙂 Ich liebe meinen Danbo auch! War eine sehr gute Investition, da man mit der Figur so viel anstellen kann. Das mit dem Licht ist so eine Sache… manchmal nervt es schon, so sehr davon abhängig zu sein. Letztendlich zahlt sich die Geduld jedoch immer aus!

  • Reply
    Vanessa
    Oktober 19, 2014 at 5:40 pm

    Der Herbst ist soo wunderschön um Bilder zu machen. Ich liebe die Bilder die dann entstehen. Die Farben sind einfach richtig toll. 🙂

    Liebste Grüße
    Vanessa

  • Reply
    Leeri
    Oktober 19, 2014 at 5:47 pm

    Das erste und das letzte sind echt klasse *-*
    So ein Herbstspaziergang steht bei mir noch aus 🙂

  • Reply
    Anna Sofie
    Oktober 19, 2014 at 9:06 pm

    Sehr schöne Bilder. Mir persönlich gefällt das erste am besten<3. wobei die mit dem amazonmänchen auch einfach nur niedlich sind.

  • Reply
    jana
    Oktober 19, 2014 at 9:30 pm

    Tolle Bilder!

  • Reply
    Hauptstadtliebe
    Oktober 20, 2014 at 6:20 am

    Ich mag das erste am Meisten! (:

  • Reply
    Michèle Kruesi
    Oktober 20, 2014 at 11:42 am

    wow. das sind aber mal richtig traumhafte Herbstimpressionen

    http://www.thefashionfraction.com

  • Reply
    Stine Chloé
    Oktober 20, 2014 at 1:45 pm

    wirklich wunderbare fotos, sie lassen einen richtig in die Herbstimmung fallen.

  • Reply
    Julie
    Oktober 20, 2014 at 2:22 pm

    Mal wieder total schöne Bilder und Text! Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit, zusammen mit Winter. 🙂

  • Reply
    Jana
    Oktober 20, 2014 at 6:51 pm

    Hach wirklich tolle herbstliche Eindrücke!
    Ich möchte diesen Herbst auch unbedingt noch fotografieren gehen, habe den Frühling & Sommer echt keine Zeit gefunden & bereue das so. Eigentlich mache ich immer einen Bilderkalender für meine (Groß)eltern zu Weihnachten. Kann ich dieses Jahr nicht machen 🙁

    So an sich mag ich die Boxen ja. Aber manchmal braucht man eben auch Pausen davon um sich dann wieder darauf zu freuen. 🙂 Hat natürlich auch seine Nachteile!

    Wenns um Serien & Bücher geht, bin ich eigentlich immer dabei 😛 Ja, hast mich wirklich neugierig gemacht <3

    • Reply
      Carolin
      Oktober 22, 2014 at 8:27 pm

      Danke dir! 🙂 Hm, wenn du noch schöne Herbstbilder machen möchtest, solltest du dich wohl besser beeilen. Die Bäume haben bei uns schon fast alle Blätter verloren und das Wetter ist auch nicht mehr so schön. Kalender habe ich auch schon selbst gebastelt. Das sind immer super Geschenke! 🙂

  • Reply
    bknicole
    Oktober 21, 2014 at 10:40 am

    Woow die Bilder sind klasse geworden. Tolle Beleuchtung, super Licht – richtig klasse. Ich mag alle sehr gerne, aber besonders das Erste. Das gefällt mir irgendwie besonders gut.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Dankeschön. Ich habe deine lieben Worte auch weitergeleitet und er hat sich sehr gefreut. Generell kann er all das positive Feedback noch gar nicht so ganz glauben, ist echt alles sehr überwältigend.

    Ich habe jetzt wirklich sehr viel Budget für dm, aber finde das auch gut, weil ich da auch immer irgendwas brauch und auch regelmäßig ja kleine Einkäufe erledigen muss, die sind somit die nächsten Monate alle abgedeckt xD.

    Also ich finde es bisher sehr gut. Die Streams funktionieren einwandfrei (jedoch bei mir nur im Internet Explorer, weil sie Silver Light verweden ,aber das wurde von Amazon ja auch kommuniziert), zudem haben sie eine richtig gute Qualität und Prime merkt sich vor allem bei Serien genau bei welcher Folge du aufgehört hast oder speichert auch den Fortschitt, falls du mitten drinnen mal abbrichst. Finde ich alles sehr gut. Was Filme anbelangt sind einige dabei die mich interessieren und da gibt es dann jeden Monat auch wieder 4-5 neue. Teen Wolf ist dort komplett auf Deutsch. Du könntest zwar auch die Originalversion schauen, aber alle 3 Staffeln sind in synchronisierter Version vorhanden, weshalb ich Staffel 3 ja gerade mit meiner Mum in einem Marathon schaue.

    Letzte Staffel fand ich Caroline und Stefan gar nicht mehr so schlimm, weil es wirklich ein paar süße Szenen zwischen ihnen gab, aber in dieser Staffel macht man für mich diese ganze Arbeit wieder zunichte. Jetzt kann ich sie mir auch einfach nicht mehr als Paar vorstellen, weil er Caroline ja wirklich schlecht behandelt und in der letzten Folge nur ausgenutzt hat. Seitdem gefallen mir Caroline und Enzo immer besser. Generell ist Enzo für mich neben Alaric immer wieder ein Lichtblick. Ansonsten war ich auch nicht so begeistert vom Trailer, wo man nun schon wieder auf die Stefan/Elena schiene geht. Zwar nur scherzhaft ,aber das Liebesdreieck nervt so langsam ein. Für mich war die Lösung das Elena Damon vergisst, der mit aller Sicherheit zurück kommen wird, zu leicht. So sorgt man nur wieder dafür, dass sie ihn dann hasst und es wieder dieses Liebesdreieck gibt. Ich glaube nämlich nicht daran, dass dann die Erinnerungen reibungslos wieder da sind. Ich finde man dreht sich damit einfach im Kreis und wiederhol noch mal alles, was der Zuschauer schon gesehen hat.

    • Reply
      Carolin
      Oktober 23, 2014 at 11:38 am

      Danke für das liebe Kompliment! 🙂 Ich persönlich finde die Bilder ja auch sehr gelungen. Licht macht so viel aus und eigentlich würde ich gerne viel öfter während der Golden Hour fotografieren.

      Freut mich, das er sich freut. 😀 Ich stelle mir das echt komisch vor, plötzlich so präsent zu sein und mit echten Stars zusammenzuarbeiten.

      Ich würde mir Teen Wolf sooo gerne mal ansehen. Habe ja damals den Start auf RTL 2 verpasst und ärgere mich bis heute darüber. Die DVDs finde ich leider nur als UK-Import auf Amazon. Komisch, dass die synchronisierte Fassung nur mit Prime verfügbar ist. Eigentlich würde mich Amazon Prime schon reizen, aber ich glaube nicht, dass sich das bei mir lohnt, da ich die meisten Serien im TV gucke. Wird das Abo nach dem kostenlosen Testmonat automatisch verlängert? Wie ist das beim Streamen mit der Internetverbindung? Stockt das bei dir? Wir haben ja keine so gute Leitung.

      Ich sehe Caroline und Stefan gerne zusammen, allerdings nur als Freunde, als Team. Den Trailer zur nächsten Folge habe ich mir noch gar nicht angesehen. Irgendwie vermisse ich manchmal das alte Flair der Serie, als Elena noch ein Mensch war usw.

  • Reply
    Katta
    Oktober 24, 2014 at 1:02 pm

    Dein Blog ist sehr inspirierend 🙂

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

  • Leave a Reply