15 In Lifestyle/ Music/ Playlists

Roadtrip Soundtrack // Spotify Playlist für Unterwegs

Roadtrip Soundtrack

Wer träumt nicht davon, einmal im Leben einen Roadtrip zu machen? Einfach ins Auto setzen und losfahren, ohne vorher genau zu wissen, wo man am Ende des Tages landet. Abenteuer erleben und die Freiheit genießen. Was dabei auf gar keinen Fall fehlen darf? Die richtige Musik natürlich! Auch wenn ich bisher nur von einer solchen Reise träumen kann, habe ich bereits eine Playlist zum Thema Roadtrip Soundtrack zusammengestellt.

Roadtrip Soundtrack

Darauf befindet sich ein bunter Mix meiner aktuellen Lieblingssongs und ein bisschen Indiepop. Indie geht eben immer! Ich persönlich liebe es ja, mich durch meinen Mix der Woche auf Spotify zu klicken und so neue Titel zu entdecken. Mittlerweile zählt die App zu meinen meistgenutzten Anwendungen.

Welche Musik würdest du während eines Roadtrips hören?

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    Kerstin
    Juli 15, 2016 at 11:15 am

    Oh ich liebe Spotify auch. Anfangs war ich total skeptisch aber mittlerweile höre ich eigentlich 24/7 Musik über Spotify. Deine Playlist höre ich mir direkt mal an – vielleicht entdecke ich ja tolle neue Bands oder Lieder 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

    • Reply
      Carolin
      Juli 15, 2016 at 8:41 pm

      Geht mir genauso! Ich habe mich ja ziemlich lange gegen Musik-Streaming gewehrt, weil ich meine Songs lieber lokal gespeichert habe, aber Spotify ist eben doch verdammt praktisch. 😀

  • Reply
    Magda
    Juli 15, 2016 at 1:39 pm

    Hach, wie ich mich auf unseren Roadtrip nach Südfrankreich freue!
    Dazu brauche ich Sommer-Autofahr-Musik und dafür ist das ultimative Album wohl Nirvanas „Nevermind“ – gibt nichts besseres für schnelles Fahren auf kurvigen Straßen mit runtergelassenem Fenster. <3

    • Reply
      Carolin
      Juli 15, 2016 at 8:52 pm

      Stimmt, Nirvana ist auch immer gut. 🙂 Ich wünsche dir eine tolle Zeit in Südfrankreich!

    • Reply
      Carolin
      Juli 15, 2016 at 8:44 pm

      Thank you!

  • Reply
    Tabea
    Juli 15, 2016 at 8:07 pm

    Also von einem Roadtrip träume ich gar nicht so direkt… Ich fahre einfach total ungern Auto und bewege ich mich lieber statt lange zu sitzen. Nur dieses Abenteuer und die Möglichkeit, viel zu sehen, reizen mich dann doch 😉 Daher machen meine Schwester und ich auch ab Sonntag wieder 5 Tage lang eine Fahrradtour. Nur die Übernachtungen sind schon gebucht, weil wir ja nicht unter einer Brücke schlafen wollen 😉 Also ein bisschen Abenteuer bleibt uns, aber es ist doch entschärft 😉

    Deine Playlist ist echt klasse! Ich brauche dringend auch eine neue für’s Joggen, also lasse ich mich jetzt von deiner kräftig inspirieren.

    Für einen Roadtrip würde ich auf jeden Fall „Cant’t Hold Us“ in meine Playlist aufnehmen wollen. Aber auch mein Lieblingslied „I love It“ dürfte nicht fehlen 🙂

    Liebe Grüße

    • Reply
      Carolin
      Juli 15, 2016 at 9:23 pm

      Ich fahre jetzt auch nicht unbedingt total gerne Auto, aber ein Roadtrip-Abenteuer würde mich schon mal reizen. Ganz besonders natürlich in Nordamerika, wo die Straßen nicht so überfüllt sind und die Landschaft unendlich weit ist. 🙂 Eine Fahrradtour klingt aber auch gut -in welche Richtung geht’s denn?
      Und freut mich, dass dir meine Playlist gefällt! Ich höre ja größtenteils Künstler, die bei uns in Deutschland nicht so bekannt sind. 🙂

  • Reply
    Christine
    Juli 16, 2016 at 11:17 am

    Gaaaanz andere Auswahl als ich treffen würde. 😉 Aber gut, das mit dem Musikgeschmack ist ja auch immer sie eine Sache. Gibt aber nichts besseres als einen Roadtrip mit schöner aussieht und guter Musik!

    Da kann ich dir nur recht geben! Ich mag das Fokussieren mit dem Handy sogar lieber als mit Kompaktkameras. Da machen viele Modelle seltsame Sachen…

    • Reply
      Carolin
      Juli 17, 2016 at 4:04 pm

      Stimmt, über Musikgeschmack lässt sich streiten. Ich habe aber bewusst auch einige leisere Klänge miteinfließen lassen, weil ich bei sowas gut abschalten kann. 😉

  • Reply
    May
    Juli 17, 2016 at 1:37 am

    Was ist das denn für eine coole Postidee 😀 Ich freu mich generell immer auf Musik Inspiration und dann noch im Bezug zu einem Roadtrip! Auch wenn du noch nicht auf einem warst (und ich nebenbei bemerkt auch nicht) macht es deinen Traum doch etwas greifbarer. Es gibt ja auch so genannte „Dreambords“. Da pinnt man sich zum Beispiel Fotos drauf von Dingen die man erreichen und erleben möchte. Kennst du bestimmt 🙂 Irgendwie erinnert es mich total daran nur mit Musik Playlists!

    Coldplay geht immer! Ich würde noch ein paar Songs von Imagine Dragons mitnehmen. Ist meine absolute Lieblingsband 🙂

    Du hast mich echt dazu inspiriert mehr Playlists zu erstellen! 😀
    Alles Liebe, May von Mayanamo

    • Reply
      Carolin
      Juli 17, 2016 at 4:24 pm

      Hihi, freut mich, dass dir die Idee so gut gefällt! 🙂 ich erstelle total gerne Playlists für die verschiedensten Stimmungen und Anlässe. Während ich diese Playlist höre, gerate ich tatsächlich immer wieder ins Träumen. 😀 Oh, Imagine Dragons liiiiebe ich auch abgöttisch! Die machen einfach richtig gute Musik und mein absoluter Lieblingssong von ihnen, ist Amsterdam. Ich höre aber auch The Wombats und neuerdings alt-j sehr gerne. 🙂 Oder Wanda… die sind auch der Knaller!

  • Reply
    Marco
    Juli 17, 2016 at 7:32 pm

    Ziemlich coole Playlist, da kann der nächst Urlaub auf jeden Fall kommen 🙂 HAb mein Hotel Seiser Alm schon gebucht 🙂

    • Reply
      Carolin
      Juli 17, 2016 at 11:08 pm

      Danke und dir viel Spaß im Urlaub! 🙂

  • Reply
    Hella
    Juli 20, 2016 at 9:01 am

    Ich! Ein Roadtrip steht auf meiner Wunschliste!!! Gerne durch so tolle Landschaft, wie du sie hier zeigt … und natürlich mit der genialen Playlist!
    Liebe Grüße,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  • Leave a Reply