{ Life Recap } July 2018

Was für ein Monat! Stadtfeste, ein wunderbares Konzert, Hitze und Fangirlmomente. Der Sommer 2018 ist wirklich ein bisschen strange, aber ich kann nicht behaupten, dass mir das nicht zusagt. Meinetwegen könnte der Sommer ewig anhalten, denn meiner Meinung nach ist es die Jahreszeit, in der nichts unmöglich ist und das Leben sich ein wenig unbeschwerter anfühlt. Ausnahmsweise ist mein Life Recap diesmal ein paar Tage früher dran.

{ Life Recap } July 2018

Daumen hoch

Ich bin ein totaler Hitzemensch und während sich gerade alle in meinem Umfeld über die hohen Temperaturen beschweren, könnte es mir kaum besser gehen! Endlich muss ich nicht mehr frieren, endlich kann ich luftige Blusen und Shorts tragen. Meinetwegen darf das Wetter also gerne noch etwas so bleiben.

Daumen runter

Da fällt mir wirklich nichts ein.

Gesehen

Ich bin endlich dazugekommen, die 2. Staffel von 13 Reasons Why zu beenden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat mir die Fortsetzung von Hannahs Geschichte doch noch sehr gut gefallen. Zugegeben, ich bin nach wie vor der Ansicht, dass am Ende der 1. Staffel eigentlich alles Wichtige gesagt war. Dennoch haben die Produzenten gute Arbeit geleistet und die Story nochmals vertieft, indem sie näher auf die anderen Charaktere eingegangen sind und neue Facetten von ihnen zeigten. Bei einigen Szenen musste ich wirklich schlucken. Die letzte Episode lässt jedoch ziemlich viele Fragen offen und bietet sich daher natürlich hervorragend für eine weitere Staffel an. Dann allerdings ganz ohne Hannah.

Gelesen

Gerade bin ich immer noch dabei Little Fires Everywhere von Celeste Nig zu lesen. Der Roman gefällt mir auch wirklich ausgesprochen gut, aber da die letzten Wochen bei mir sehr vollgestopft und turbulent waren, kann ich mich derzeit nicht so gut auf Bücher konzentrieren. Bei schönem Wetter sind andere Sachen einfach wichtiger!

Gehört

Was Neuerscheinungen betrifft, habe ich mich ganz besonders über die neue Single Natural von Imagine Dragons gefreut! Genau wie bei Radioactive, Believer oder Warriors, handelt es sich bei diesem Titel erneut um eine epische Hymne, bei der man am liebsten lauthals mitschreien möchte! Diese Band kann vermutlich veröffentlichen was sie will, ich liebe jeden einzelnen Song. Davon abgesehen lief Ed Sheeran natürlich rauf und runter. Generell höre ich, aus gegebenen Anlass, bevorzugt meine Konzertstimmung-Playlist. Dort sammle ich alle Interpreten, die ich schon live gesehen habe oder noch sehen werde. Perfekt, um die Vorfreude zu steigern bzw. um in Erinnerung zu  schwelgen.

Gekauft

Ich war im Juli doch recht sparsam und habe mir nur einen Bronzer, sowie einen Lippenstift gekauft.

{ Life Recap } July 2018

Erlebt

Leute, ich durfte eines der besten Konzerte besuchen, das man sich nur vorstellen kann! Schon lustig, vor knapp zwei Jahren habe ich in meinem Life Bucket List Beitrag noch erwähnt, wie gerne ich Ed Sheeran einmal live sehen würde – nun ist mein Wunsch tatsächlich in Erfüllung gegangen und ich erhielt sogar die einmalige Chance Ed persönlich zu treffen. Auch eine Woche später kann ich mein Glück noch immer nicht fassen! Per Mail und auf Whatsapp wurde ich bereits gefragt, ob ich auf meinem Blog wieder einen Konzertbericht veröffentlichen werde. Deswegen hier meine Frage an euch: besteht Interesse an einem kurzen Beitrag zum Konzert?

Gedacht

Ich bin fertig mit den Nerven…

Gebloggt

Bucket List: Konzerte

Hörenswert: 5 Podcasts die du unbedingt abonnieren solltest

Beauty Favoriten: Everyday Heroes

Momente für die Ewigkeit

Geklickt

Das Manic Pixie Dream Girl und warum wir uns von diesem Trope verabschieden sollten @ Stehlblueten

Wie du lernst, besser mit Kritik umzugehen @ Vita Corio

[Neuerscheinungen] Alles Neue bringt der Herbst! @ mscaulfield

4 erfrischende Ideen mit Wassermelone @ provinzkindchen

Wishlist

Das Leben ist schön und ich bin wunschlos glücklich. So gehört sich das!

Was steht an?

Vermutlich wird mein August etwas stressig werden, da einige Veränderungen anstehen und die ganze Familie beim Umzug meiner Schwester mit anpacken muss. Außerdem möchte ich trotzdem möglichst oft etwas mit meinen Freunden unternehmen.

Comments (7)

  • Avatar

    Tabea

    Ich hab mich total für dich gefreut, als ich das Foto mit Ed Sheeran gesehen habe! Natürlich habe ich Interesse an einem Bericht ;)

    Die Wärme finde ich genauso schön wie du, auch wenn mich das ständige schwitzen nervt.

    Liebe Grüße

    Reply

    • Avatar

      Carolin

      Dankeschön! :) Ich muss ja zugeben, ich war ein bisschen überrascht über die ganzen positiven Reaktionen auf mein Foto. Plötzlich hat mir jeder in meinem Umfeld geschrieben. :D Werde also wohl doch noch einen kurzen Bericht für den Blog tippen.

      Das einzig Negative an der Hitze ist, dass die Natur ziemlich leidet. Hier ist leider alles braun und staubtrocken.

      Reply

  • Avatar

    Hannah

    Hach, was für ein schöner Rückblick, meine Liebe! <3
    Ich freu mich ja immer noch so wahnsinnig, dass Du Ed live erleben durftest – und ihn dann auch noch persönlich getroffen hast. :)
    Und das Buch von Celeste Nig steht auch noch auf meiner Wunschliste!

    Liebste Grüße und Dir noch einen schönen Sonntag,
    Deine Hannah <3

    Reply

    • Avatar

      Carolin

      Vielen Dank! Ich freu mich so unglaublich über all die lieben Worte zu dem Bild! <3
      Das Buch von Celeste Nig kann ich dir sehr empfehlen. :)

      Reply

  • Avatar

    ina

    Ein Ed Konzert wurde in meiner Heimatstadt ausgetragen und es war ein Riesenevent! Alle waren ganz begeistert, daher kann ich mir gut vorstellen, wie toll es bei dir gewesen sein muss :)

    Liebst, ina

    Schau doch mal auf alltagsmoi vorbei <3

    Reply

    • Avatar

      Carolin

      Hier war das Konzert auch DAS Riesenevent. Bin aber überrascht, wie gesittet es vor Ort doch zuging. :)

      Reply

  • Avatar

    Nicole

    Es freut mich so zu hören, dass du gerade einfach nur glücklich bist und alles gut läuft :). Ich hoffe, dass bleibt im August auch so und du erlebst viele schöne Momente mit Freunde und Familie. So ein Umzug ist echt immer stressig, dann auch noch bei der Hitze, da hoffe ich das ihr viele fleißige Helfer habt und das flott geht.

    Bei Tote Mädchen Lügen Nicht habe ich immer noch ein paar Folgen vor mir, ich glaube wir sind jetzt bei der 9 angelangt und ich dachte ursprünglich die Staffel hätte nur 10. Aber sie hat ja 13 xD. Somit dauert das noch etwas bis ich durch bin. Der Ton hat aber mittlerweile angezogen, sodass es echt spannend ist und ich bin natürlich gespannt auf die letzte folge, da es da ja wieder viele Diskussionen drum gibt.

    Danke auch für dein liebes Kommentar zu meinem Halbjahres Fazit:
    Red Sparrow kann ich dir wirklich nur empfehlen, auch wenn der stellenweise etwas brutal ist, aber die Handlung selbst ist spannend und Jennifer Lawrence der Wahnsinn. Die anderen drei von dir genannten Filme, stehen ja auch noch auf meiner Liste, da ich die auch noch nicht gesehen habe. Werde bei denen auch warten bis sie auf Prime oder Netlfix verfügbar sind bzw. auch mal beim Amazon Filmabend angeboten werden.

    Reply

Leave a comment

Coralinart Newsletter
Verpasse keine Neuigkeiten mehr und erhalte exklusive Freebies.  
No Thanks
Vielen Dank für die Anmeldung! Du hast eine Email zur Bestätigung erhalten.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×